Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

17014-01 - Hauptvorlesung: Analytische Chemie II: Einführung in die Pharmakopöe 1 KP

Semester Herbstsemester 2024
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Stefanie Deuster (stefanie.deuster@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt - Definition und Erklärung des Begriffes "Pharmakopöe"
- Aufbau und Inhalt der Pharmakopöe
- Bedeutung der Pharmakopöe im Rahmen der Qualitätssicherung
- Aufbau und Inhalt von speziellen Monographie
- Inhalte und Anwendungsbereich ausgewählter allgemeiner Monographien
- Qualitätskontrolle gemäss den Vorgaben der Ph. Helv. für die Herstellung von Arzneimitteln in kleinen Mengen
- Grundlagen der Metrologie (Waagen, Thermometer)
- Ausgewählte physikalische und physikalisch-chemische Methoden
- Rechtliche Grundlagen und Pharmakopöe-Organisation (Ph. Eur. und Ph. Helv.)
Lernziele Die Studentin / der Student kann
- Aufbau und Inhalte der Pharmakopöe benennen,
- Aufbau und Aussagewert verschiedener Absätze von Einzel-Monographien unterscheiden und bewerten,
- ausgewählte allgemeine Monographien in Zusammenhang zu den Einzel-Monographien setzen,
- Analysenzertifikate von Rohstoffen anhand von Monographien bewerten,
- die Vorgaben des Schweizer Arzneibuches zur Qualitätskontrolle beschreiben,
- Anforderungen an Arzneimittel auf Basis von Monographien herleiten,
- die theoretischen Grundlagen ausgewählter Analysen-Methoden erklären,
- die gesetzlichen Grundlagen der Pharmakopöe benennen, sowie
- Auftrag und Geltungsbereich der Pharmakopöe umschreiben.
Literatur Pharmacopoea Helvetica (http://www.phhelv.ch), Europäisches Arzneibuch
Bemerkungen Film- und Tonaufnahmen während der Lehrveranstaltung sind strikt untersagt (Aufnahmegeräte können konfisziert werden).
Weblink Dept. Pharmazeutische Wissenschaften

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall Wochentag Zeit Raum
wöchentlich Donnerstag 10.15-12.00 USB Gebäude B, Hörsaal 1

Einzeltermine

Datum Zeit Raum
Donnerstag 07.11.2024 10.15-12.00 Uhr USB Gebäude B, Hörsaal 1
Donnerstag 14.11.2024 10.15-12.00 Uhr USB Gebäude B, Hörsaal 1
Donnerstag 21.11.2024 10.15-12.00 Uhr USB Gebäude B, Hörsaal 1
Donnerstag 28.11.2024 10.15-12.00 Uhr USB Gebäude B, Hörsaal 1
Donnerstag 05.12.2024 10.15-12.00 Uhr USB Gebäude B, Hörsaal 1
Donnerstag 12.12.2024 10.15-12.00 Uhr USB Gebäude B, Hörsaal 1
Donnerstag 19.12.2024 10.15-12.00 Uhr USB Gebäude B, Hörsaal 1
Mittwoch 08.01.2025 09.00-10.00 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Module Modul: Chemie 2 für Pharmazeutische Wissenschaften (Bachelorstudium: Pharmazeutische Wissenschaften)
Leistungsüberprüfung Examen
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Anmeldefrist, Form, Dauer, Zeitpunkt und weitere Informationen zu den Examen werden auf https://philnat.unibas.ch/de/examen/ veröffentlicht (prov. Examenstermine siehe https://pharma.unibas.ch/de/education/leistungsueberpruefungen-d/examen-bsc-pharm-wiss/)
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anm.: in 'Belegungen'; Abm.: bei Studiendek. schriftlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Pharmazeutische Wissenschaften

Zurück