Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

28719-01 - Vorlesung: Die Schweiz in römischer Zeit (Teil III): Handel, Handwerk, Gewerbe 2 KP

Semester Herbstsemester 2024
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Peter-Andrew Schwarz (peter-andrew.schwarz@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Im 3. Teil des fünf Module umfassenden Vorlesungszyklus (SRZ I - SRZ V) werden - jeweils mit Blick auf die archäologische und historische Situation in den nordwestlichen Provinzen und im restlichen imperium Romanum - folgende Themen und Aspekte des „Roman way of life“ behandelt: Abbau, Gewinnung und Verarbeitung von mineralischen, metallischen und organischen Rohstoffen, Handel (Import und Export), Handwerk und Gewerbe, Kunsthandwerk.
Lernziele Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten technologischen und kulturgeschichtlichen Aspekte von Handel, Handwerk und Gewerbe während der römischen Epoche.
Literatur SPM V: Schweizerische Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte (Hrsg.), Die Schweiz vom Paläolithikum bis zum frühen Mittelalter V: Römische Zeit - Bäder - Reben - Legionen (Basel 2002); H. Amrein, E. Carlevaro, E. Deschler-Erb, S. Deschler-Erb, A. Duvauchelle, L. Pernet, Das römerzeitliche Handwerk in der Schweiz. Bestandesaufnahme und erste Synthesen / L'artisanat en Suisse à l'époque romaine. Recensement et premières synthèses. Monographies instrumentum 40 (Montagnac 2012); H. Kloft. Die Wirtschaft des Imperium Romanum. Zaberns Bildbände zur Archäologie (Mainz 2006); Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte 65, 2008, Heft 1/2: Internationaler Kongress CRAFTS 2007 - Handwerk und Gesellschaft in den römischen Provinzen.
Weblink http://vindonissa.unibas.ch

 

Teilnahmebedingungen Keine; Interesse für provinzialrömische Archäologie.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Ist nicht erforderlich.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall Wochentag Zeit Raum
wöchentlich Montag 08.15-09.45 Kollegienhaus, Hörsaal 114

Einzeltermine

Datum Zeit Raum
Montag 16.09.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 23.09.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 30.09.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 07.10.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 14.10.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 21.10.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 28.10.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 04.11.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 11.11.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 18.11.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 25.11.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 02.12.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 09.12.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Montag 16.12.2024 08.15-09.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Module Modul: Antike / monotheistische / aussereuropäische Religionen (Bachelor Studienfach: Religionswissenschaft)
Modul: Epochenvertiefung Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Master Studienfach: Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie)
Modul: Epochenvertiefung Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Master Studiengang: Archäologie und Naturwissenschaften)
Modul: Frühgeschichte (Bachelorstudium: Prähistorische und Naturwissenschaftliche Archäologie)
Modul: Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Bachelor Studiengang: Altertumswissenschaften)
Modul: Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Bachelor Studienfach: Altertumswissenschaften)
Modul: Römische Geschichte BA (Bachelor Studienfach: Altertumswissenschaften)
Modul: Römische Geschichte BA (Bachelor Studiengang: Altertumswissenschaften)
Modul: Vertiefung in Alter Geschichte (Master Studienfach: Alte Geschichte)
Modul: Vertiefung in Geschichte und Altertumswissenschaften BA (Bachelor Studiengang: Altertumswissenschaften)
Modul: Vertiefung in Geschichte und Altertumswissenschaften BA (Bachelor Studienfach: Altertumswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters. Einzelheiten und Modalitäten werden noch bekannt gegeben.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie

Zurück