Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

37981-01 - Proseminar: Denkende Tiere: Eine Einführung in die Animal Minds-Diskussion 3 KP

Semester Herbstsemester 2014
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Christine Sievers (christine.sievers@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Können Tiere denken, obwohl sie keine Sprache haben? Kann man ihnen Überzeugungen und Begriffe zuschreiben? Kommunizieren sie bewusst und intentional miteinander? Inwieweit könnten die mannigfaltigen Rufe und Vokalisierungen, die Tiere produzieren, gleiche Eigenschaften wie Ausdrücke menschliche Sprache aufweisen oder zumindest Vorläufer dieser Eigenschaften darstellen? Sind Tiere in der Lage rational zu handeln und wie könnte dieses potentiell rationale Verhalten festgestellt werden? Haben Tiere Kultur? Wenn ja, wie unterscheidet sich diese von menschlicher Kultur?

All diese Fragen sollen im Seminar besprochen und sowohl von philosophisch-theoretischer als auch von empirischer Seite beleuchtet werden.
Literatur Perler, D. u. Wild, M. (eds.), Der Geist der Tiere- Philosophische Texte zu einer aktuellen Diskussion, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 2005.

 

Anmeldung zur Lehrveranstaltung Bitte auch auf ISIS anmelden (Teilnehmerzahl ist begrenzt).
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 22.09.2014 – 15.12.2014

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Modul Probleme der Theoretischen Philosophie (Bachelor Studienfach Philosophie)
Modul Probleme der Theoretischen Philosophie (Bachelor Studienfach Philosophie (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Übernahme eines Referats, mündliche Mitarbeit, Essay.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Philosophie

Zurück