Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

72681-01 - Vorlesung: Kirchenbilder. Vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart 2 KP

Semester Herbstsemester 2024
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Johannes Stückelberger (johannes.stueckelberger@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Kirchengebäude sind ein beliebtes Motiv in der bildenden Kunst. Man kann von einer eigenen Gattung «Kirchenbild» sprechen als Untergattung des Architekturbildes. Die Vorlesung diskutiert Kirchenbilder vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart in Malerei, Skulptur und Fotografie. Dabei interessiert, wie Künstlerinnen und Künstler das Äussere und Innere der Kirchen sehen, darstellen und interpretieren. Die einen zeigen sie als Orte des Heiligen, andere als grossartige Architektur mit einer öffentlichen Funktion. Für die Romantiker sind es Sehnsuchtsorte, für Künstlerinnen und Künstler um 1900 Orte mit einer besonderen Atmosphäre, hervorgerufen durch Farben, Formen und Licht. Andere wiederum stellen sie als Orte der Verbindung von Irdischem und Himmlischem dar, als Räume der individuellen Erfahrung des Sublimen. Und in jüngerer Zeit interessieren sie als Orte, die unterschiedliche Nutzungen erfahren. Wofür Kirchen in der Gesellschaft stehen und wie sich ihr Stellenwert im Laufe der Zeit wandelt, dies zeigen Kirchenbilder auf eindrückliche Weise. Die Beschäftigung mit ihnen vermag den Blick für die vielfältigen Bedeutungen der real gebauten Kirchen zu schärfen. Von ihrer Nutzung her sind diese primär Gottesdienstorte, doch verbinden die Menschen aller Zeiten mit ihnen noch Weiteres und Anderes. Sich dessen bewusst zu sein, ist für den Umgang mit den realen Kirchengebäuden, insbesondere mit Blick auf deren Zukunft, von Relevanz. Die Vorlesung richtet sich an Studierende der Kunstgeschichte, Theologie, Religionswissenschaft und weiterer Fächer.
Literatur Weiterführende Literaturempfehlungen erhalten die Teilnehmenden im Laufe der Vorlesung.

 

Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen über Online Services notwendig.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall Wochentag Zeit Raum
wöchentlich Freitag 12.15-14.00 Alte Universität, Hörsaal -101

Einzeltermine

Datum Zeit Raum
Freitag 20.09.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 27.09.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 04.10.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 11.10.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 18.10.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 25.10.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 01.11.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 08.11.2024 12.15-14.00 Uhr -- Anfrage zentraler Raum für Lehre-, --
Freitag 15.11.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 22.11.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 29.11.2024 12.15-14.00 Uhr Dies Academicus
Freitag 13.12.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Freitag 20.12.2024 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Module Modul: Antike / monotheistische / aussereuropäische Religionen (Bachelor Studienfach: Religionswissenschaft)
Modul: Christentumsgeschichte (Masterstudium: Theologie)
Modul: Epochenübergreifende Fragestellungen (Bachelor Studienfach: Kunstgeschichte)
Modul: Frühe Neuzeit (Bachelor Studienfach: Kunstgeschichte)
Modul: Kirchen- und Theologiegeschichte (KG 5) (Masterstudium: Theologie)
Modul: Kirchen- und Theologiegeschichte (KG 5) (Master Studienfach: Theologie)
Modul: Kunsttheorie und Methodik (Master Studiengang: Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Kunsttheorie und Methodik (Master Studienfach: Kunstgeschichte)
Modul: Mittelalter (Bachelor Studienfach: Kunstgeschichte)
Modul: Moderne / Gegenwart (Bachelor Studienfach: Kunstgeschichte)
Modul: Neuere Kirchen- und Theologiegeschichte (KG 4) (Bachelor Studienfach: Theologie)
Modul: Neuere Kirchen- und Theologiegeschichte (KG 4) (Bachelorstudium: Theologie)
Modul: Profil: Frühe Neuzeit (Master Studiengang: Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Profil: Mittelalter und Mittelalterrezeption (Master Studiengang: Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Profil: Moderne (Master Studiengang: Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Transfer: Europa interdisziplinär (Master Studiengang: Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Modul: Werk und Kontext (Master Studiengang: Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Werk und Kontext (Master Studienfach: Kunstgeschichte)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche Prüfung in Form eines Essays (60 Minuten) am 13. Dezember 2024. Skala: Pass/Fail.
Obligatorischer Teil der Vorlesung ist die Abschiedsvorlesung von Johannes Stückelberger (ebenfalls zum Thema Kirchenbilder) am Donnerstag, 5. Dezember, 18 Uhr. Aus diesem Grund fällt die Stunde vom Freitag, 6. Dezember, aus. Die Leistungsüberprüfung ist am Freitag, 13. Dezember, 12.15 bis 13.15.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Kunstgeschichte

Zurück